blue media event ist Ausbildungsbetrieb

Seit 2017 bilden wir auch

Fachkräfte für Veranstaltungstechnik (w/m)

aus. Die Ausbildung erfolgt im dualen System an einer Berufsschule (Theorie) und in unserem Unternehmen (Praxis). Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre und endet mit dem Bestehen der Abschlussprüfung (IHK). Die Ausbildung erfolgt im dualen System an einer Berufsschule sowie in unserem Unternehmen. Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre und endet mit dem Bestehen der Abschlussprüfung (IHK).

Fachkraft für Veranstaltungstechnik Berlin Ausbildung

Voraussetzungen

  • Interesse für die Veranstaltungstechnik und technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • körperliche Belastbarkeit und Flexibilität
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • erfolgreiche Absolvieren eines 3-monatigen Vorpraktikums in unserer Firma
  • Besitz eines Führerscheins (mindestens PKW)

 

Ausbildungsschwerpunkte

  • Auf- und Abbauen von veranstaltungstechnischen Anlagen
  • Energieversorgung in der Veranstaltungstechnik
  • Vernetzen, Einrichten und Inbetriebnehmen von veranstaltungstechnischen Anlagen
  • Konzipieren von veranstaltungstechnischen Systemen und Abläufe
  • Einrichten von Szenerien
  • Bedienen veranstaltungstechnischer Systeme
  • Durchführen von Projekten
  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit, Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Umweltschutz
  • Sicherheit bei Veranstaltungen
  • Kommunikation und Kooperation

 

Praktische Ausbildung bei blue media event

Auszubildende für Veranstaltungstechnik lernen bei uns nahezu alle Aspekte der Veranstaltungstechnik, also

  • Tontechnik
  • Videotechnik
  • Projektionstechnik
  • Lichttechnik
  • Präsentationstechnik
  • Mikrofontechnik
  • Bühnentechnik
  • Studiotechnik
  • Mitschnitt
  • Transportlogistik
  • Sicherheitsaspekte
  • Lagerhaltung usw.

Sollten einzelne Themenschwerpunkte der Ausbildung nicht zu unserem Arbeitsspektrum gehören, vermitteln wir die Auszubildenden für die nötige Zeit in geeignete Partnerfirmen.

Schriftliche Bewerbungen oder Anfragen bitte an Herrn Krabatsch (buero@blue-media.de).